Familie Kopp aus Baden nach Galizien

Gegründet 1782


http://de.wikipedia.org/wiki/Raniżów

N 50.267741 E 21.96193
Gudrun
Beiträge: 20
Registriert: Fr 3. Apr 2015, 07:58

Familie Kopp aus Baden nach Galizien

Beitragvon Gudrun » So 12. Apr 2015, 09:37

Die Familie Kopp ist eine sehr alteingesessene und überaus zahlreiche Familie im Pforzheimer Raum. Elias kam aus einer bürgerlichen Familie und wurde als Handwerker angeworben. Vermutlich war die Familie erst in Westpreußen und zog dann weiter nach Galizien.


I.

Hans Georg Kopp, *11.10.1714 Niefern, (Öschlbronn), Baden,Württemberg, Deutschland, + 6.2.1786 Niefern,
00 5.5.1753 Elisabeth Fiedler, *1728 Nußdorf, Baden-Württemberg, Deutschland, + 27.12.1792 Niefern,


II.


Elias *10.12.1758 Niefern, + 17.03.1827 Ranischau, , Maurermeister,
00 Maria Catharina Bartel *09.08.1764 Arnbach, + 06.09.1851 Ranischau,



III.


Johann Georg *1782, + 1860,
Elisabeth *1786, + 1800,
Johann Adam *1790, + 1840 Ranischau, 00 Catharina Fuhrmann,
Maria Margaretha *1793, + 1794,
Margaretha *1795 Ranischau, + 21.11.1864 Ranichau, 00 15.08.1815 Ranischau, Gottfried Gewinner, *1783 Reichsheim, + 1862 Ranischau,
Gabriel *xxxx ?, Ranischau, 00 Eva Kurz *1804 Padew (Mielec),
Andreas *19.09.1805 Ranischau ,+ 1841 Ranischau, 00 Eva Catharina Hartfelder *Mazury ,
Sebastian *3/1809 Ranischau,
00 1) 03.03.1829 Königsberg, Wilhelmina Margaretha Schott *03.04.1805 Lukowa, + 08.01.1845 Lukowa,
00 2) 11.05.1845 Steinau Maria Barbara Maifort *1823 Steinau,
Elias jun. *4/1813 Ranischau, 00 24.07.1838 Ranischau, Margaretha Kleiss *1817 Ranischau,


IV.


Kinder von Gabriel:

Carl Georg *2/1827 Ranischau, 00 23.06.1846 Ranischau, Susanna Kleiss *1831 Ranischau,
Margaretha *9/1830 Ranischau, + 1900 Josefin, Lublin, 00 Ranischau, 16.02.1851 Johann Philipp Heinrich,
Catharina *10.01.1838 Ranischau, 00 Johann Lautenschläger *1834 Ranischau, später Wildenthal
Gottfried *10.02.1840 Ranischau, + 25.09.1842 Ranischau,
Jacob *24.11.1841 Ranischau, 00 Hartfelder, Christina
Maria *10.04.1844 Ranischau,
Michael Elias *23.10.1846 Ranischau, + 01.01.1849
Andreas 29.12.1850 Ranischau,



Kinder von Andreas *1805:

Catharina *ca. 1828 00 Balthasar Wagner *1826 Padew,
Gottlieb *1830, 00 19.06.1853 Königsberg, Catharina Margaretha Schott *1835,
00 19.08.1855 Königsberg, Elisabetha Schott,
Margaretha *6/1832 Ranischau, + 1892 Josefin, Lublin, in der Sterbeurkunde ist vermerkt:
Österreichische Untertanin,
00 30.07.1854 Ranischau, Peter Raunest , + Borkowiza/Lublin,
Christina *02.07.1839 Ranischau,
Georg 20.07.1841 Ranischau, 00 Catharina Raunest *1841 Jezowe, (sie 2. Ehe Johann Jacob Lauber 1872),


Kinder von Sebastian:

1. Ehe
Catharina *1830 00 Philipp Becker , Gillershof,
Jacob *1834, + 23.06.1843 Lukowa,
Johann Heinrich *1839, + 27.08.1841 Lukowa,
Johann Jacob *28.01.1842 KB, + 23.06.1843 Lukowa,

2. Ehe
Barbara *16.09.1848 Lukowa, + 01.05.1885 Ran, 00 07.02.1872 Ran Friedrich Jacob Hartfelder,
Catharina Margaretha *04.10.1852 Lukowa, + 30.01.1929 Engerwitzdorf 00 Lukowa Johann Jacob Schmidt,
Katharina *20.05.1855 Lukowa, + Reichsheim, 00 1882 Reichsheim, Heinrich Philipp Kurz,
Adam *30.05.1858 Lukowa, 00 04.07.1882 Reichsheim, Julianne Kurz,


Kinder von Elias jun:

Catharina *13.08.1839 Ran,
Anton *20.11.1841 Ran, + 1887 Nowersk, 00 25.11.1866 Steinau, Barbara Maria Günther *1845 St
Jacob *12.07.1844 Ran, H
Barbara *28.01.1847 Ran,
Georg *22.05.1849 Ran
Andreas *25.11.1851 Ran, 00 21.10.1877 Hohenbach Maria Elisabeth Darmstädter *1850 Hohenbach


IV.


Kinder von Georg *1841:

Friedrich *1867 Jezow, + 1939 Borkowizna, Lublin
00 1893 Borkowizna, Lublin, Brauch, Emilie, *1868 Steinau, + Borkowizna
Andreas *30.03.1870 Jezow

Kinder von Anton *1850:

Andreas *02.05.1874 Ran, + Zenica, Kroatien, 00 23.09.1894 Katharina Ulm
Katharina + 1881 Borkowizna

sharkimwasser
Beiträge: 4
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 21:11

Re: Familie Kopp aus Baden nach Galizien

Beitragvon sharkimwasser » Sa 29. Okt 2016, 21:23

Hallo Gudrun,

Würde mich über eine Rückmeldung freuen, ich vermute das Adam, der Sohn von Sebastian mein Ururgroßvater ist. Obwohl das Geburtsdatum um einen Monat falsch ist.

Bild

lg

Gudrun
Beiträge: 20
Registriert: Fr 3. Apr 2015, 07:58

Familie Kopp aus Baden nach Galizien

Beitragvon Gudrun » Fr 2. Mär 2018, 07:32

Unter Adam Kopp habe ich eine 1858 in Lukowa geborene und 1882 mit Juliane Kurz verheiratete Person gefunden. Verbleib und Tod fehlen bisher. In welchem Ort liegt dieses Grab auf dem Foto?

Sein Vater war Sebastian Kopp *1809, Bauer aus Lukowa, in der 2. Ehe mit (1845 Steinau) Maria Barbara Maifort *1823 Steinau.

Die erste Ehe war mit Wilhelmina Schott aus Lukowa + 1845.

Edelgard Rippin
Beiträge: 2
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 15:30

Re: Familie Kopp aus Baden nach Galizien

Beitragvon Edelgard Rippin » Sa 21. Apr 2018, 16:14

Hallo liebe Ahnenforscher,
nachdem ich durch Zufall in diesem Forum gelandet bin und eine mail geschrieben hatte, die aber wohl nicht rausging, da nicht angemeldet hier nochmal meinen Kommentar: Ich habe mich riesig über diesen Eintrag gefreut, suche ich doch schon seit langer Zeit Vorfahren unter dem Namen Kopp. Hier kurz die Daten: Ich heiße Edelgard Rippin geb. Völpel, meine Oma war Christine Völpel geb. Kopp.*12.03.1901, Ihr Vater Jakob Kopp*22.03.1870, sein Vater Anton Kopp *20.11.1841, dieser soll mit Elisabeth geb. Günther verheiratet gewesen sein., nicht mit Barbara Maria. Von den Eltern fehlen mir die Daten habe nur Elias Kopp 00 mit Margarethe Kleiß, davon der Vater Elias Kopp 00 mit Catherina?. Alle anderen Daten suche ich noch. Würde mich sehr über Hilfsangebote freuen. Ich besitze ein Foto der Familie, das wohl in Heidewilxen bei einer Hochzeit 1936 aufgenommen wurde, müßte sich um die Hochzeit von Lotte Kopp geb. Hartfelder mit Walter Kopp (Sohn von Jakob) handeln. Dieses Foto habe ich über meine Tante aus Kanada bekommen. Würde mich über Nachrichten freuen.
Liebe Grüße aus Lengerich
Edelgard Rippin

Bernd Serwatka
Beiträge: 141
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 18:29

Re: Familie Kopp aus Baden nach Galizien

Beitragvon Bernd Serwatka » Sa 21. Apr 2018, 18:07

Guten Tag Frau Rippin

Herzlich willkommen im Forum

Ich bin der Admin dieser Seite und betreibe sei ca. 15 Jahren Familienforschung.

Da meine Vorfahren aus Galizien stammen befasse ich mich sehr intensiv mit dieser Gegend.
Meine Vorfahren der Familie Kurz stammen aus der selben Gegend wie Ihre Familien Kopp und Völpel.

Zum Ort Ranischau gibt es ein Ortsfamiliebuch erstellt von Manfred Daum aus Uelzen.
Darin werden Sie sehr viele Ihrer Vorfahren finden.

Ich schreibe gleich noch eine Email an Ihre Adresse.

Viele Grüße
Bernd Serwatka

Edelgard Rippin
Beiträge: 2
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 15:30

Re: Familie Kopp aus Baden nach Galizien

Beitragvon Edelgard Rippin » Sa 21. Apr 2018, 20:19

Vielen Dank für den Willkommensgruß.
Ich mache erst seit ca 2 Jahren Ahnenforschung. Dabei mußte ich feststellen, das unsere Ahnenreihen ganz schön groß sind. Habe auch schon Kontakte mit "Verwandten" gefunden. Man lernt immer mehr von der damaligen Zeit und auch von den geographischen Gegebenheiten. Das OFAB von Josefow habe ich mir gekauft. Werde dann sicher auch das nächste bestellen. Wenn ich damit weiterkomme. Bin garnicht auf diese Idee gekommen. Unter Familia Austria gibt es auch sehr viele Kopp's. Nur wenn dazwischen alles fehlt ist es sehr schwierig. Danke für den Rat. ich denke, wir werden wieder in Kontakt treten. Einen schönen Abend noch und liebe Grüße.

sharkimwasser
Beiträge: 4
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 21:11

Re: Familie Kopp aus Baden nach Galizien

Beitragvon sharkimwasser » Mo 19. Nov 2018, 20:57

Das Grab von Adam Kopp ist mittlerweile in Kärnten / Österreich,
da er und seine Familie hierher ausgewandert ist.

Schade, scheinbar ist das nicht derselbe Adam Kopp, obwohl auch er in der Nähe geboren wurde!

lg

sharkimwasser
Beiträge: 4
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 21:11

Re: Familie Kopp aus Baden nach Galizien

Beitragvon sharkimwasser » Mo 19. Nov 2018, 20:59

wobei ich noch immer denke das es derselbe Adam Kopp ist, da er seine Frau (in dem Fall Juliane Kurz) nicht mitgenommen hat wo er ausgewandert ist und daher nicht viel überliefert worden ist von ihr... mache mich mal noch schlau.
Aber das Geburtsjahr der Tochter nach der Ehe würde auch passen ...


Zurück zu „Ranischau (Raniżów) Kreis Kolbuszowa/ Polen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast