Die Suche ergab 43 Treffer

von felix-tigerbunt
Freitag 11. September 2020, 18:26
Forum: Szczerzec (Scyrec), Krs. Lemberg
Thema: Partnerstadt Gudensberg in Oberhessen
Antworten: 1
Zugriffe: 1953

Re: Partnerstadt Gudensberg in Oberhessen

Partnerstadt von Schtschyrets ist ebenfalls die polnische Stadt Jelcz Laskowice. Die deutsche Partnerstadt, Gudensberg in Oberhessen, hat in den Jahren ab 2016 dafür gesorgt, dass der frühere deutsche Friedhof im ehemaligen Rosenberg (heute Schtschyrets Novij) wieder freigelegt wurde. Jelcz Laskowic...
von felix-tigerbunt
Freitag 4. September 2020, 11:01
Forum: Josefsberg (Korosnyzja), Kreis Drohobycz
Thema: Bild aus Josefsberg
Antworten: 0
Zugriffe: 669

Bild aus Josefsberg

Die frühere ev. Kirche von Josefsberg, mit etwas verändertem Turm.
Foto: Irmgard Steinmann, 2012
von felix-tigerbunt
Donnerstag 3. September 2020, 18:12
Forum: Reichenbach ( Krasiv )Kreis Lemberg
Thema: Friedhof wieder zugänglich
Antworten: 1
Zugriffe: 4084

Re: Friedhof wieder zugänglich

Im Jahre 2018 konnten durch Herrn Schmidl mit seinen Leuten aus Kolomea einige deutsche Grabsteine, die Jahrzehnte lang im Erdreich gelegen hatten, wieder aufgerichtet werden.
P_20180601_122420.jpg
P_20180601_122420.jpg (2.59 MiB) 709 mal betrachtet
von felix-tigerbunt
Donnerstag 3. September 2020, 17:59
Forum: Josefsberg (Korosnyzja), Kreis Drohobycz
Thema: Der frühere deutsche Friedhof
Antworten: 0
Zugriffe: 561

Der frühere deutsche Friedhof

Vom ehemaligen deutschen Friedhof in Josefsberg sind nur noch wenige Spuren zu entdecken.
UA 2009-135 Josefsberg Friedhof.JPG
UA 2009-135 Josefsberg Friedhof.JPG (2.65 MiB) 561 mal betrachtet
Foto. Marion Schole, 2009
von felix-tigerbunt
Mittwoch 26. August 2020, 22:44
Forum: Einsiedel (Odynoke), Kreis Lemberg (L’viv)
Thema: Mennonitenfamilien aus der Schweiz über Rheinland-Pfalz
Antworten: 1
Zugriffe: 4947

Re: Mennonitenfamilien aus der Schweiz über Rheinland-Pfalz

Und so schließt sich der Kreis :!: Es gibt in Einsiedel auf dem früheren deutschen Friedhof noch den Grabstein jenes erwähnten Johann Müller, geb. 1773 in Rudelsheim, angesiedelt in Einsiedel 1784, mennon. Prediger, 1834 gestorben in Einsiedel, Haus Nr. 6 (siehe auch unter AKTUELLES) :idea:
von felix-tigerbunt
Sonntag 23. August 2020, 10:10
Forum: Einsiedel (Odynoke), Kreis Lemberg (L’viv)
Thema: Ältester Grabstein in Einsiedel?
Antworten: 0
Zugriffe: 951

Ältester Grabstein in Einsiedel?

Grabstein-Johann-Mueller-in-Einsiedel.jpg
Grabstein-Johann-Mueller-in-Einsiedel.jpg (990.2 KiB) 951 mal betrachtet
Wieder entdeckt:
der möglicherweise älteste deutsche Grabstein in Galizien steht in Einsiedel (Odynoke).
Johann Müller, mennon. Prediger
geb. am 07.10.1773 in Rudelsheim /Rheinland-Pfalz
angesiedelt 1784, gest. am 22.08.1834 in Einsiedel, Haus Nr. 6 :!:
von felix-tigerbunt
Montag 17. August 2020, 23:14
Forum: Baginsberg
Thema: Deutscher ev. Friedhof
Antworten: 1
Zugriffe: 5273

Re: Deutscher ev. Friedhof

Der im Jahr 2015 von Unbekannten in den Graben vor dem früheren deutschen Friedhof in Baginsberg abgeladene alte deutsche Grabstein (Sandstein) steht jetzt innerhalb des umzäunten Friedhof-Geländes, direkt vor dem von den Nachkommen errichteten Gedenkkreuz. Die mehrzeilige Inschrift ist leider nicht...
von felix-tigerbunt
Sonntag 26. Juli 2020, 09:05
Forum: Mariahilf (Marjaniwka), Verwaltungsgebiet Ivano-Frankivsk
Thema: Erschossener Christus am Kreuz
Antworten: 1
Zugriffe: 5050

Re: Erschossener Christus am Kreuz

CIMG6521.JPG
CIMG6521.JPG (3.39 MiB) 1186 mal betrachtet
von felix-tigerbunt
Freitag 17. Juli 2020, 11:01
Forum: Termine
Thema: Kulturtagung 2021 in Neudietendorf/Thüringen
Antworten: 0
Zugriffe: 1324

Kulturtagung 2021 in Neudietendorf/Thüringen

Unsere aus Corona-Gründen abgesagte Kulturtagung und Mitgliederversammlung für 2020
wird 2021 in Neudietendorf/ Thüringen stattfinden: 29.04. - 02.05.2021
Bitte Termin vormerken!
von felix-tigerbunt
Sonntag 14. Juni 2020, 13:35
Forum: Familienforschung
Thema: Unsere Ortsfamilienbücher
Antworten: 0
Zugriffe: 1881

Unsere Ortsfamilienbücher

ListeOFB-2020.pdf Die private Familienforschung von Herrn Manfred Daum umfasst 307.209 Einzelpersonen, zusammengeführt in 91.702 Familien mit mehr als 1 Million quellenmäßigen Einzelbelegen. (Die genaue Zahl der Einzelbelege lässt sich nicht mehr ermitteln). Neben Galizien sind auch aus den Nachbar...
von felix-tigerbunt
Montag 23. März 2020, 09:23
Forum: Umsiedlung 1939/40
Thema: Umsiedlung 1939/1940
Antworten: 4
Zugriffe: 8836

Re: Umsiedlung 1939/1940

Ein Foto vom Umsiedlungslager St. Annaberg (Oberschlesien) im Winter 1939/1940.
Hier waren hauptsächlich die galiziendeutschen Umsiedler aus Lemberg untergebracht worden.
von felix-tigerbunt
Freitag 20. März 2020, 08:27
Forum: Umsiedlung 1939/40
Thema: Umsiedlung 1939/1940
Antworten: 4
Zugriffe: 8836

Re: Umsiedlung 1939/1940

Die Ausstellung zur Umsiedlung "80 Jahre Umsiedlung der Galiziendeutschen", die zur Kulturtagung der Galiziendeutschen in Hannover nochmals gezeigt werden sollte, wurde leider aus aktuellem Anlass abgesagt.

Zur erweiterten Suche