Familienforschung Zaremba

Rosalie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 10:08

Familienforschung Zaremba

Beitragvon Rosalie » Mo 1. Aug 2016, 09:33

Hallo
Mein Tik Tak Opa, (meine Großmutter Ihre Seite) Adalbert Zaremba ist plötzlich 1805 in Karlsberg/ Bukowina aufgetaucht bei einer Taufe als Pate. Geheiratet hat er die Catharina Reitmayer. Woher er kam ist bis heute unbekannt - es gibt so viele Zaremba. Vielleicht weis hier jemand was oder hat sogar den Namen in ihrer / seiner Familie. Deshalb auch hier mal den Aufruf. Daten bis heute habe ich.
Vielleicht, ja vielleicht ........
MfG Josef

Jablonka - das Apfelbäumchen :)

Bernd Serwatka
Beiträge: 141
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 18:29

Re: Familienforschung Zaremba

Beitragvon Bernd Serwatka » Mo 1. Aug 2016, 09:37

Hallo Josef


Schau mal hier rein

http://www.mittelpolen.de/irm/index.php ... emba-holas



Viele Grüße
Bernd

Rosalie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 10:08

Re: Familienforschung Zaremba

Beitragvon Rosalie » Mo 1. Aug 2016, 10:25

Danke, das bin ich
MfG Josef

Jablonka - das Apfelbäumchen :)

Bernd Serwatka
Beiträge: 141
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 18:29

Re: Familienforschung Zaremba

Beitragvon Bernd Serwatka » Mo 1. Aug 2016, 10:49

Hallo Josef

Habe ich schon geahnt ,das dies so ist.

Dies war auch einer der Gründe für meine Änderung in den Forumregeln.

Es wird sich überall mit einem anderen Nicknamen angemeldet und keiner läßt sich mehr so richtig zuordnen.


Viele Grüße
Bernd

Rosalie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 10:08

Re: Familienforschung Zaremba

Beitragvon Rosalie » Mo 1. Aug 2016, 11:03

Na dann weis man es jetzt :P
MfG Josef

Jablonka - das Apfelbäumchen :)

Bernd Serwatka
Beiträge: 141
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 18:29

Re: Familienforschung Zaremba

Beitragvon Bernd Serwatka » Mo 1. Aug 2016, 12:02

Hallo Josef


Geschuldet ist die Forumsänderung auch besonderst unseren älteren Forumbesuchern ( gerade diese sind ja noch Wissensträger ), die sich oft scheuen einem Pseudonym zu antworten.


Viele Grüße
Bernd

Rosalie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 10:08

Re: Familienforschung Zaremba

Beitragvon Rosalie » Mo 1. Aug 2016, 14:03

Hallo Bernd
Ich finde den Punkt nicht um es zu ändern mit meinen Realen Namen
MfG Josef

Jablonka - das Apfelbäumchen :)

Bernd Serwatka
Beiträge: 141
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 18:29

Re: Familienforschung Zaremba

Beitragvon Bernd Serwatka » Mo 1. Aug 2016, 14:17

Hallo Josef

1. Auf deine Anmeldung ,oben rechts gehen,linke Maustaste
2. Persönlicher Bereich
Im Persönlichen Bereich auf Profil gehen, dort links auf den Reiter "Registrierungsdetails ändern".
Dort den Nicknamen in den Realnamen ändern.

Unten das alte Passwort eingeben und auf absenden

Viele Grüße
Bernd

Rosalie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 10:08

Re: Familienforschung Zaremba

Beitragvon Rosalie » Mi 17. Aug 2016, 19:28

Hallo,

Nach nochmaligem durchsehen der GeburtsEinträge fand ich, das der Adalbert Zaremba schon 1799 einen Sohn mit der Catharina Zaremba bekam, laut Kirchenbuch von Karlsberg.
Leider noch immer keinen Tipp. :cry: :cry:
MfG Josef

Jablonka - das Apfelbäumchen :)


Zurück zu „Familienforschung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron