Familie Dauenhauer/Dauenheimer aus Rheinland-Pfalz

Gegründet 1782


http://www.josef-rothaug.de/Steinau.html



N 50.70125 E 21.805937
Gudrun
Beiträge: 20
Registriert: Fr 3. Apr 2015, 07:58

Familie Dauenhauer/Dauenheimer aus Rheinland-Pfalz

Beitragvon Gudrun » So 12. Apr 2015, 11:37

(1. Generation im Steinauer Zweig)

Es gibt ein Familienregister zu den Kirchenbüchern der kath. Pfarrei Dahn für 1683 - 1800.

In der Auswanderungskartei im Institut für pfälz. Geschichte ist erwähnt:
Johann Leonard Dauenhauer *1735 Dahn, Pfalz, Bauer, wandert mit 4 Personen (Frau und 3 Kinder) von Dahn über Pirmasens, Wien (24.5. 1785) und Sambor. Dann als Dauenheimer benannt, ist die Familie 1789 in dem Ort Ebenau/Grodek im Haus Nr. 1 verzeichnet.

Die Familie Dauenhauer ist um Dahn seit vielen Jahrhunderten ansäßig und die direkte Linie von Johann Leonhard nicht nachzuweisen. Die Familie ist katholisch.


Sohn Heinrich Andreas war später auf dem Hofplatz Nr. 15. in Königsberg, welches zum Nationaldorf Wola Zarzycka/Kreis Lancut gehörte, benannt. Durch Abtragung der Wirtschaftsgebäude des gräflischen Mier’schen Meierhofes erhielten die Kolonisten von Königsberg Hausplätze. Desgleichen wurden der Teich und die Wiese verteilt. Jeder der 28 Kolonisten erhielt 322 Klaster, zusammen 5,1016 Joch.

Sohn Heinrich Martin ging nach der Heirat nach Steinau (Kamien) zur Familie seiner Frau. St = Steinau

Johannes zieht nach Dobrohostow (Einsiedlung), Kreis Sambor und ist dort noch 1820 mit 4 Personen eingetragen.


I.

Johann Leonard Dauenhauer *1735 Dahn, + Galizien, 00 N.N.



II.


Heinrich Martin *1770 Dahn, + 30.03.1847 St, 00 02.09.1793 St, Anna Margaretha Graf *04.06.1766 Lohnsfeld, + 1846 St, Vater Johann Peter Graf *1740 Lohnsfeld, Rheinland-Pfalz, Mutter Catharina Barbara Schneikart *1741 Lohnsfeld,


III.


Maria Magdalena*25.07.1794 St, + 1829 St , 00 19.04.1812 KB Jacob Neu *1787
Maria Frederika Christina *27.02.1797 St, +1818 St, 00 1) 22.02.1814 St, Johann PeterHeinrich, *04.01.1790 KB, + 1833, (seine 2. Ehe 26.04.1818 Königsberg, Friedericke Appolonia Dauenheimer *24.10.1797 Königsberg)
Johann Georg */+1800 St,
Katharina Dorothea *17.07.1801 St, + 1803 St,
Sibylla Magdalena *11.01.1804 St, 00 1) Frick, 00 2) Jacob Neu , KB 55, 363

Neugebauer, Gerhard
Beiträge: 4
Registriert: So 18. Mär 2018, 10:46

Re: Familie Dauenhauer/Dauenheimer aus Rheinland-Pfalz

Beitragvon Neugebauer, Gerhard » So 18. Mär 2018, 11:04

Hallo
ich habe den Namen Catharina Barbara Schneikart aus Lohnsfeld entdeckt.
Ist das eventuell die Tochter von Johann Heinrich Schneikart geb. am 31.10.1704 in
Lohnsfeld ???
Johann Heinrich ist mein Ur, Ur, .... Großvater.

Zu Dauenhauer kann ich leider nichts beitragen.

Mit freundlichen Grüssen
Gerhard Neugebauer

Bernd Serwatka
Beiträge: 125
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 18:29

Re: Familie Dauenhauer/Dauenheimer aus Rheinland-Pfalz

Beitragvon Bernd Serwatka » So 18. Mär 2018, 11:41

Guten Tag Herr Neugebauer

Herzlich willkommen im Forum des Hilfskomitee der Galiziendeutschen.

Sind Ihnen die von Manfred Daum erstellten Ortsfamilienbücher (OFB ) bekannt??

In dem OFB Steinau ist ihr Vorfahr Johann Heinrich Schneikart gelistet.


<763> SCHNEIKART, Johann Heinrich, luth.
* am 31.10.1704 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]1
† am 7.4.1780 ebd.a,2
∞ am 6.5.1732 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]3
BORN (∞ Schneikart), Eva Anna Magdalena, luth.
* 1712 (err.)4
† am 10.3.1762 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]b,5
Berufe/Wohnorte/Tätigkeiten: am 1.1.1741 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]6
Kinder : 1) SCHNEIKART, Johann Michael, * am 3.5.1733 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D](w)7, † am
26.8.1765 ebd.(w)c,8, luth.
2) SCHNEIKART, Anna Katharina, * am 12.10.1735 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]9, luth.
3) SCHNEIKART, Johann Sebastian, * am 15.8.1737 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]10, † am
17.12.1737 ebd.d,11, luth.
4) SCHNEIKART, Johann Heinrich, * am 5.12.1738 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]12, † am
4.2.1740 ebd.e,13, luth.
5) SCHNEIKART (= Schneickhard), Christophel14,15, * am 1.1.1741 in
Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]16, ~ am 5.1.1741 ebd.17, † am 24.11.1823 in Steinau {Nowy
Kamien}/Gal. [PL], HNr. 17f,18, luth. (siehe <764>)
6) SCHNEIKART (∞ Graf), Christina Barbara, * am 31.1.1742 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz
[D]g,19, luth. (siehe <178>)
7) SCHNEIKART, Maria Margaretha, * am 29.8.1746 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]20,
luth.
8) SCHNEIKART, Anna Margaretha, * am 30.8.1747 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]21,
† am 18.1.1762 ebd.h,22, luth.
9) SCHNEIKART, Anna Maria, * am 16.12.1750 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]23, luth.
10) SCHNEIKART, Johann Bernhard, * am 23.10.1753 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]24,
† am 5.5.1755 ebd.i,25, luth.
Anmerkungen:
a) alt 75J
b) alt 50J
c) alt 32J
d) alt 4M
e) alt 13M
f) alt 82J
g) Quelle: 1741 (doch vgl. Geburtsdatum ihres Bruders Christophel)
h) alt 14J
i) alt 18M
Quellen:
1Galizien-online.de (Datenbank Westgalizien), 2ebd. 3ebd. 4ebd. 5ebd. 6KUHNKE Günter: ... bis nach Steinau. Essen 1993 S. 290, 7Galizien-online.de
(Datenbank Westgalizien), 8ebd. 9ebd. 10ebd. 11ebd. 12ebd. 13ebd. 14RANISCHAU: KB/luth 1838-1851, 1858-1859 (Duplikat) 1845/- S. 102/2, 15ebd.
1845/- S. 95/4, 16KUHNKE Günter: ... bis nach Steinau. Essen 1993 S. 290, 17ebd. S. 290, 18Galizien-online.de (Datenbank Westgalizien), 19ebd. 20ebd.
21ebd. 22ebd. 23ebd. 24ebd. 25ebd.

Viele Grüße
Bernd Serwatka ( Admin )

Neugebauer, Gerhard
Beiträge: 4
Registriert: So 18. Mär 2018, 10:46

Re: Familie Dauenhauer/Dauenheimer aus Rheinland-Pfalz

Beitragvon Neugebauer, Gerhard » So 18. Mär 2018, 12:37

Hallo Herr Servatka
vielen Dank für die Nachricht.
es gibt eine Diskrepanz zwischen den Daten.
Wahrscheinlich gibt es auch keine Kirchenbücher mehr um das aufzulösen und wenn könnte ich diese auch nicht lesen. Ich kann kein Süterlin.

Cristina Barbara Schneikart geb. 31.01.1742 hat H. Graf geheiratet
Catharina Barbara Schneikart geb. 1741 verheiratet mit Johann Peter Graf
Ich vermute dass es sich um dieselbe Person handelt.

Der Bruder von Christina Barbara "Christhophel" ist 1784 nach Galizien (Kamien) ausgewandert.

Frage: Können Sie mir ein Programm zur Erstellung eines Stammbaumes empfehlen ?

Mit freundlichen Grüssen
Gerhard Neugebauer

Bernd Serwatka
Beiträge: 125
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 18:29

Re: Familie Dauenhauer/Dauenheimer aus Rheinland-Pfalz

Beitragvon Bernd Serwatka » So 18. Mär 2018, 13:11

Hallo Herr Neugebauer

Aus dem OFB Steinau

<178> GRAF (= Graff), Johann Peter, luth.
Berufe/Wohnorte/Tätigkeiten: am 4.6.1766 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]1
∞ am 9.7.17652
SCHNEIKART (∞ Graf), Christina Barbara, luth. (siehe <763>)
* am 31.1.1742 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]a,3
Berufe/Wohnorte/Tätigkeiten: am 4.6.1766 in Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]4
Tochter : 1) GRAF (= Graff, ∞ Daunheimer, Boos), Anna Margaretha5, * am 4.6.1766 in
Lohnsfeld/Rheinland-Pfalz [D]6, † vor dem 30.3.1847 in Steinau {Nowy Kamien}/Gal.
[PL](w), HNr. 97, luth. (siehe <57>)
Anmerkungen:
a) Quelle: 1741 (doch vgl. Geburtsdatum ihres Bruders Christophel)
Quellen:
1Galizien-online.de (Datenbank Westgalizien), 2ebd. 3ebd. 4ebd. 5KUHNKE Günter: ... bis nach Steinau. Essen 1993 S. 196, 6Galizien-online.de
(Datenbank Westgalizien), 7RANISCHAU: KB/luth 1838-1851, 1858-1859 (Duplikat) 1847/- S. 129/1


Ich denke auch das es sich hier um dieselbe Person handelt.

Ahnenforschungsprogramme

Hier gibt es sehr viele, kostenpflichtige und kostenfreie Programme.
Eine Empfehlung kann ich hier nicht geben, man muß halt probieren welches Programm einem zusagt.
Ich selber nutze das Programm von Myheritage.

Verwandschafftliche Beziehungen zwischen meiner Familie Kurz und der Familie Neugebauer.

Hier habe ich eine Heirat zwischen einem Werner Neugebauer (geb. 10.01.1927) und Gertrud Elisabeth Kurz (geb.15.10.1934)

Vielleicht paßt das ja .

Viele Grüße
Bernd Serwatka


Zurück zu „Steinau (Nowy Kamień ) Kreis Rzeszow / Polen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron