Klee - Heinrichshof/Heinrichsdorf

http://www.mapywig.org/m/WIG_maps/serie ... 291698.jpg

Genaue Lage nicht bekannt
Links von Sabinowka


N 50.325519 E 24.624310
Matthias Müller
Beiträge: 2
Registriert: Do 13. Jul 2017, 11:42

Klee - Heinrichshof/Heinrichsdorf

Beitragvon Matthias Müller » Di 25. Jul 2017, 13:58

Guten Tag,

ich suche einen Hinweis auf die Eltern von,

Therese Klee, *08.05.1899 in Heinrichshof/Lemberg - wahrscheinlich Heinrichsdorf (Bobrka).

O.g. hatte eine Schwester genannt Käthe Klee, *unbekannt.

Beide haben ihre Eltern früh verloren und sind zu einer Tante gekommen. Der weitere Lebensweg führte dann im frühen Alter nach Posen/Mogilno/Orchowo (Orchheim), wo sich einige Familien aus Galizien um 1905/1906 angesiedelt haben, darunter Mitglieder der Familien Klee, Hell, Bisanz usw. die in den Ortsfamilienbüchern Hartfeld und Heinrichsdorf(Bobrka) genannt sind.

Von Orchheim/Posen sind auch für die Jahre von 1906 bis 1914 etliche standesamtlichen Unterlagen veröffentlicht.
http://szukajwarchiwach.pl/search?q=orc ... r=&rpp=100

Vielen Dank!

MfG Matthias

felix-tigerbunt

Re: Klee - Heinrichshof/Heinrichsdorf

Beitragvon felix-tigerbunt » Sa 12. Aug 2017, 12:11

Ich freue mich über die interessanten Informationen zur Region Mogilno.
Soviel ich weiß, sind meine Urgroßeltern Heinrich Bechtloff, vermutlich ebenfalls in dieser Zeit, aus Galizien kommend, nach Schetzingen (Krs. Mogilno) gegangen. Leider konnte ich bisher keine Informationen dazu finden. Können Sie mir vielleicht sagen, ob auch Bechtloffs dabei gewesen sind :?:
Danke!

Matthias Müller
Beiträge: 2
Registriert: Do 13. Jul 2017, 11:42

Re: Klee - Heinrichshof/Heinrichsdorf

Beitragvon Matthias Müller » Di 28. Nov 2017, 07:58

Hallo Felix-Tigerbunt,
ich habe in den nächsten Tagen etwas Spielraum um die Scans aus Orchheim genauer durchzusehen. Eine Liste von Personen/Familiennamen mit Bezug zu Galizien versuche ich zu erstellen. Das sollte auch im Interesse vom Forum sein. Es haben sich viele Familien dort angesiedelt, teils haben auch hochbetagte Eltern/Großeltern diesen Schritt, eine Neuansiedlung mit begleitet. Deine Infos habe ich notiert.

Gruß
Matthias


Zurück zu „Heinrichsdorf Krs. Radziechow“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron